Was bedeutet MET?

 

Stellen Sie sich unter Meridian Energie Techniken (MET) im übertragenen Sinn eine Akupunktur ohne Nadeln vor. Mit der Klopftechnik werden bestehende Probleme gelöst, auch wenn Ihnen die Hintergründe oder Ursachen unbekannt sind.

 

Meridian Energie Techniken verknüpfen modernste psycho-therapeutische Erkenntnisse mit dem Jahrtausende alten Wissen der ganzheitlichen Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

 

In der TCM bedeutet Gesundheit eine vollkommene Harmonie zwischen den Organen und dem Qi (Qi = Lebensenergie/Vitalenergie). Da nach der Auffassung der TCM die Lebensenergie über Meridiane (Energiebahnen) fließt, sollten diese blockadefrei sein/werden.

 

Der Energiezustand des Menschen wird durch die Auflösung bestehender "Blockierungen" ins Gleichgewicht gebracht,

die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele hergestellt.

 

MET dient der Selbsterfahrung, der Erweiterung des Bewusstseins und der Persönlichkeitsentwicklung.
MET steigert Ihr Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

 

MET ersetzt auf keinen Fall den Arzt, kann dessen Therapie aber sinnvoll unterstützen und ergänzen.
MET ist noch nicht ausreichend klinisch untersucht und von der Schulmedizin nicht anerkannt.